OCL
Office Center Latvija 
 

  

Die Lettische SIA (GmbH) in der Übersicht
Warum Lettland?
 
Lettland ist aus der Sicht deutscher Unternehmen ein attraktiver europäischer Standort für alle Bereiche der Wirtschaft, die Produktionsauslagerung, der Handel allgemein, sowie für Forschungs und Entwicklung. Ferner ist es ein interessanter Absatzmarkt im Herzen des Baltikums.
 
Für die Marktbearbeitung der angrenzenden Staaten wie Russland, Weißrussland, Estland und Litauen dient Lettland als Drehscheibe für wirtschaftliche Aktivitäten und ist ein wichtiger Standortvorteil.
 
Durch Striktes Handeln und Umsetzung der Sparmaßnahmen hat Lettland die Krise überstanden. Die Wirtschaft befindet sich im Aufschwung ebenso der Handel mit Osteuropa, insbesondere Rußland.
 
Im Global Retail Development Index 2005, einer Studie der attraktivsten Investitionsstandorte für internationale Handelsunternehmen, belegt Lettland den 6. Platz weltweit. Angeführt wird die Liste von Indien, Russland und der Ukraine. Litauen, als Nachbar und direkter Konkurrent Lettlands nimmt nur Platz 17 ein. Durchgeführt und entwickelt wurde die Studie von der Managementberatung A.T. Kearney. Diese jährliche Untersuchung klassifiziert die bewerteten Schwellenländer anhand der vier Schlüsselkriterien Landesrisiko, Marktattraktivität, Marktsättigung und Zeitdruck. Insgesamt bleibt Osteuropa die weltweit interessanteste Region.
Wir haben Ihnen nachfolgend die wichtigsten Standortfaktoren des seit dem 1. Mai 2004 zur EU gehörenden Landes aufgelistet.


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!